Beratung

Beratung in Anspruch zu nehmen ist eine gute Entscheidung. Auf alle Fälle eine bessere, als keine Beratung zu nutzen. Beratung kann hilfreich sein zur Überwindung von Konflikten oder Krisen. Genauso aber auch zum Zweck der Prävention, zur Qualitätssicherung der täglichen Zusammen-Arbeit, zur Planung von Veränderungsprozessen, zur Karriere- und Lebensplanung.

Beratung in Anspruch zu nehmen ist auch kein Ausdruck eines persönlichen, zu behebenden Defizits. Vielmehr ist Beratung Bildung - zur Weiterentwicklung der personalen und sozialen Kompetenz über das übliche Alltagsniveau hinaus.

Voraussetzung für einen erfolgreichen Beratungsprozess ist das generelle Interesse am Lernen und die Bereitschaft, bisherige Denk- und Verhaltensmuster zu hinterfragen – aber auch Veränderung zu wollen. Dies geschieht auf der Grundlage einer freiwillig gewünschten Arbeitsbeziehung.

Als Rat Suchender nehmen Sie einfach Kontakt mit mir auf. Wir versuchen dann zunächst das Thema zu erfassen und einigen uns darauf, welches Beratungskonzept Ihrem Anliegen angemessen ist.

Einzelberatungen finden normalerweise in den Beratungsräumen
Wiesenstraße 43 in 07607 Eisenberg statt.

Die reguläre Sitzungsdauer beträgt 90 Minuten.

Fragen Sie als Beauftragter einer Organisation nach Teamberatung, verfahren wir ähnlich. Wir klären zunächst in einem Sondierungsgespräch den genaueren Beratungsauftrag und dann die Modalitäten der Durchführung.