Thomas Kramß

  • Coach ViBD®
  • Supervisor (DGSv-zertifizierte Ausbildung)
  • zertifizierter Vorsorge-Spezialist (ifp) Institut für Private Finanzplanung an der Universität Passau
  • Jahrgang 1958
Thomas Kramß

Berufliche Tätigkeiten

  • Lehrberuf: Werkzeugmacher
  • seit 1980 verschiedene kaufmännische Funktionen
  • seit 1990 selbstständig im Bereich Finanzdienstleistungen,
  • jetzt als ungebundener Finanz- und Versicherungsmakler
  • seit 2002 zusätzlich als Coach und
  • seit 2005 zusätzlich als Supervisor tätig
Thomas Kramß

Qualifikationen

  • 1997 - 1998 Ausbildung in Seelsorge am BBZ Stuttgart
  • 1999 - 2001 Studiengang zum Coach am Institut „Die Sprache GmbH“ in Neuss mit Abschluss vor dem Berufsverband individualpsychologischer Berater e. V.
  • ab 2003 verschiedene individualpsychologische Weiterbildungen am Alfred-Adler-Colleg für Individualpsychologie in Neuss
  • 2005 - 2008 DGSv-zertifizierte Weiterbildung zum Supervisor am EZI Berlin
  • regelmäßige Weiterbildung über den Bundesverband katholischer Ehe-, Familien- und Lebensberater*innen und -berater e.V.

Weitere berufliche Qualifikationen

  • 1995 Bauspar- und Finanzierungsfachmann (BWB)
  • 2004 Bauspar- und Finanzfachmann (IHK)
  • 2010 zertifizierter Vorsorge-Spezialist (ifp) Institut für Private Finanzplanung an der Universität Passau

Mitgliedschaften

  • Mitglied im Verband individualpsychologischer Berater Deutschlands ViBD®
  • Mitglied im Bundesverband katholischer Ehe-, Familien- und Lebensberater*innen und -berater e.V.
  • Mitglied in einem lokalen Netzwerk für kollegiale Supervision zur Qualitätssicherung der eigenen Beratungstätigkeit nach den Standards der DGSv.